JUNG & SCHÖN
Progressiver Verjüngungszyklus
Zum Start täglich, dann mehrmals wöchentlich.



EINSTIMMUNG
Mutter Erde
Euer Bewusstsein ist Licht, ihr könnt es euch als eine Art Strahl vorstellen. Dieser Lichtstrahl kann auf ganz verschiedene Weise gebündelt werden, um dem Licht zu ermöglichen aufzuleuchten. Euer Bewusstsein ist eine Ansammlung von Wahrnehmungen, die in sich selbst neutral sind, denn es gibt dabei keinen Gedankenvorgang im Sinne von Bewerten oder Einordnen. Es ist eher eine neutrale unvoreingenommene Weise des Seins, und ihr seid dieses Bewusstsein.
Dieses Bewusstsein ist in den Körper herabgestiegen, den ihr jetzt habt und durch den ihr jetzt lebt.

Füllt euren Körper mit diesem Bewusstsein. Beginnt mit euren Füßen. Lasst eure Aufmerksamkeit durch eure Füße fließen, ohne jegliche Erwartung oder Absicht. Eure Füße finden diese Aufmerksamkeit wundervoll, sie baden in eurer Aufmerksamkeit. Fühlt das Licht, wie es die Sohlen eurer Füße entlang fließt, durch eure Zehen und Fersen. Fühlt, wie euch das Licht entspannt. Lasst das Licht nach oben wandern, indem ihr eure Aufmerksamkeit auf eure Knöchel lenkt, eure Waden, eure Knie, hoch zu euren Schenkeln zu eurer Hüfte und Becken. Lasst das Licht in die Gegend eures Bauches fließen. Lasst euch Zeit dabei, damit ihr euch in eurem Körper wirklich verankert fühlen könnt. Spürt, wie das Licht mit einer sanften Strömung fließt und sich in vielen kleinen Wellen über eure Beine und euren Bauch ausbreitet. Fühlt wie eure Gedanken zur Ruhe kommen und werdet euch darüber klar, dass ihr Bewusstsein seid – ihr seid Licht.

Wenn Gedanken auftauchen, dann nehmt sie auf die gleiche Art zur Kenntnis, wie ihr es auch bei äußeren Geräuschen tun würdet, wie zum Beispiel dem Bellen eines Hundes, draußen. Ihr seid nicht das Bellen eines Hundes und so seid ihr auch nicht eure Gedanken. Ihr seid das Bewusstsein, das sie wahrnimmt. Ihr seid der Ort zwischen euren Gedanken, zwischen den vielen Empfindungen und Stimuli in eurem Kopf und eurem Körper. Fühlt, wie frei dieses Bewusstsein ist. Es betrachtet all diese Empfindungen und geht in Gelassenheit mit ihnen um. Wenn euer Licht so zwanglos und frei ist, immer wenn es mit dieser Offenheit mit eurem Körper Verbindung aufnimmt, dann wird der irdische Teil von euch genährt. Dies ist das heilendste Licht, das ihr empfangen könnt – das Licht eurer eigenen Seele, eures eigenen Bewusstseins. Dieses Licht hat heilende Kraft. So erlaubt ihm in eurem Körper dorthin zu fließen, wo ihr Spannungen gespeichert habt, dem Ort, den ihr als einen verletzlichen Punkt in eurem Körper wahrnehmt. Nochmals, ohne jegliche Bewertung und ganz zwanglos, erlaubt dem Licht zu dorthin zu fließen. Auf diese Weise wird die Balance wieder hergestellt.


DIE SITZUNG JUNG & SCHÖN

Hier die Musik-gestützte Version - JUNG & SCHÖN - 25 Minuten

http://www.youtube.com/playlist?list=PLBZG1612f3ceW-hNYzPBzBLsJ6GybY0PR


Musik 1
-
LOSLASSEN


Musik 2
ICH BIN UND BIN VOLLKOMMENE SCHÖNHEIT UND EWIGE
JUGENDLICHKEIT INNERHALB DES GÖTTLICHEN IDEALS.
AN’ANASHA

KRAFT MEINER GÖTTLICHEN MACHT LÖSE ICH ALLE NOCH AN MIR
UND
IN MEINEM 4KÖRPERSYSTEM HAFTENDEN ALTERUNGSPROGRAMME, SELBSTGEMACHT ODER FREMDBESTIMMT, DEFINITIV UND ENDGÜLTIG
AUF. ICH BITTE UM BEISTAND DER 7 ARCHAII. DANKE

ICH BIN JETZT FREI UND
OFFEN FÜR ERNEUERUNG

Musik 3
ICH BIN DAS GÖTTLICHE IDEAL
Alle Körperzellen drehen sich kraftvoll nach links –
zurück zur größten Makellosigkeit.

Ich lebe meine Körperlichkeit, Weiblichkeit/Männlichkeit,
Sinnlichkeit und Sexualität harmonisch aus.
Meine Körperfunktionen verlaufen optimal.

Meine Haut ist prall, straff und frisch. Mein Bindegewebe
löst und leitet alle Stoffwechselablagerungen, überflüssiges
Fettgewebe und Wasser ab. Es hat eine optimale Struktur.

Meine Muskulatur ist definiert und verspannungsfrei.

Musik 4
ICH BIN VOLLENDETE SCHÖNHEIT
Ich manifestiere meine Traumfigur – JETZT

Meine Augen sehen deutlich nah und fern - innen wie aussen
Meine Haare sind kräftig und gesund in Farbe, Struktur und Fülle
Meine Knochen, Gelenke, Sehnen, Wirbelsäule und Zähne sind perfekt.

Musik 5 
ICH BIN EWIG JUNG
Alle meine Körperzellen drehen sich nach links -
zurück zum Zenit meiner Jugendlichkeit

28 27 26 25 links links links links
24 23 22 links links links
21 links
20 19 18 links links links
17 kräftig ausatmen

Musik 6
ICH BIN JETZT BIOLOGISCHE 17 JAHRE JUNG
ICH SEHE AUS WIE 23 – JETZT

ICH DANKE DIR, MEIN KÖRPER
ICH SCHÄTZE UND EHRE DICH
WIR SIND IM PROZESS
SO IST ES



Danksagung
JUNG & SCHÖN findet Anlehnung an einen
Text von
Doris Elise Sherin Burghardt


ZUSATZPROGRAMM

Festgehaltene Emotionen im Gesicht auflösen

http://www.youtube.com/watch?v=o8nVuqhPAb0&feature=share&list=PLBZG1612f3ce1JK3RRLU40TJ8t9oDo8q_