VERFÜGUNG DES ERWACHTEN MENSCHEN
damit alle Absichten und Taten des dunklen Orion-
Systems an das Licht der Weltöffentlichkeit gelangen.

Die Wahrheit macht uns frei und für diese Wahrheit
sind wir heute bedingungslos bereit. Damit die Menschheit
heilen und die neue Erde Gestalt annehmen kann.
Jahn J Kassl



EINFÜHRUNG

Matrix wandelt sich ins Licht
Es ist an der Zeit, reinen Tisch zu machen – auf allen Ebenen dieser menschlichen Zivilisation, auf allen Ebenen dieser Erde und für alle Ebenen auf dieser Welt. Diese Zeitqualität der Transformation bedeutet eine Zeit der Transparenz.  Verborgenes, Geheimes und für die Menschheit Unzuträgliches erreicht heute das menschliche Bewusstsein. Verdrängungsmechanismen funktionieren nicht mehr, die Wahrheit wird von den Menschen heute nicht nur ertragen, sondern über alle Maßen herbeigesehnt. Gleich welche Abgründe offengelegt und welche
Verbrechen von den dunklen Herrschern der Zeit begangen wurden, heute ist die Zeit gekommen, um diese Taten und Absichten offenzulegen und diesen im Lichte der Wahrheit zu begegnen.

Die Zeit beschleunigt sich und nie zuvor waren
derartige Schritte der Transformation möglich:

Schritte, die jetzt von der Menschheit gesetzt werden.
Es ist die einmalige Möglichkeit, sich jetzt von allem Übel auf dieser
Welt zu befreien, und diese Gelegenheit wird jetzt von der Menschheit ergriffen – sie erwacht.

TAG DER WAHRHEIT
Der Tag der Wahrheit rückt näher und näher und ist vielerorts bereits
angebrochen. Es zeichnet sich für jeden aufmerksamen Beobachter der Zeit deutlich ab, dass sich das Licht ausbreitet, auch wenn die Finsternis nicht freiwillig weichen möchte.

Diese Zeitqualität bedeutet jedoch, dass die Finsternis weichen muss:
1) durch die freiwillige Transformation in das Licht,

2) durch die Anordnungen der „Weisen der alten Tage“, die auf Erden ihren Dienst versehen, oder

3) auf Geheiß Gottes.

Dieser Prozess der Enthüllungen ist bereits voll im Gange und bestätigt sich darin, dass Geheimhaltung nicht mehr funktioniert. Nichts kann mehr verborgen werden, alles gelangt an das Licht. Die vergangenen Monate sind ein deutlicher Beleg dafür und die kommenden Monate werden alles Bisherige übertreffen und neue Tatsachen auf dieser Welt erschaffen.

Die erwachende Menschheit hat auf Seelenebene die Offenlegung aller
geheimen und dunklen Strukturen, die im Verborgenen wirkten und dem
Planeten sowie allem Leben auf dem Planeten Schaden zufügten, verfügt!

Demgemäß ereignet es sich nun.
Ein dringlicher Wandel, der sich jetzt ereignet.

Um diesen Wandel mit neuer Energie anzureichern, ist heute, hier und jetzt ein jeder einzelne Mensch dazu aufgerufen, erneut in seine Schöpferkraft zu treten, seinem Status als Schöpfergott gemäß zu wirken und per Erlass und mittels Verfügung die neue Welt zu erschaffen. Was auf Seelenebene längst beschlossen ist, muss auch auf der Ebene des menschlichen Alltagsbewusstseins Raum einnehmen, damit eurem göttlichen Willen auf allen Ebenen entsprochen ist.

Dadurch muss sich das Dunkle zeigen, da das Licht der Wahrheit hinleuchtet. Woraufhin es zerstört, aufgelöst oder verwandelt wird.
Eine große einmalige Zeit, in die wir zu inkarnieren eingewilligt haben, und wir befinden uns jetzt an den Schnittstellen dieser Zeit, wobei wir die letzten 3D-und 4D-Ebenen, die noch wirkenden 3D- und 4D-Hologramme abstreifen und verlassen, um einzusteigen in die fünfte Dimension des Seins.



WIRKUNGSVOLLE MITTEL DER LICHTKRIEGER

Heute, hier und jetzt gilt es, den dunklen Kräften das Wasser endgültig
abzugraben und ihre Taten und Absichten an das Licht zu bringen. Dies geschieht heute, hier und jetzt auf effiziente Weise und jedem Wesen ist die Kraft, um diesen Prozess rückgängig zu machen, genommen.

Die Mittel der Lichtkrieger, um die Dunkelheit an das Licht der Öffentlichkeit zu bringen, werden immer wirkungsvoller, während die Dunklen ihre Möglichkeiten, um diese Entwicklung zu blockieren, verlieren. Heute hier und jetzt gilt es das Böse auszumerzen, damit sich das Gute, das Licht und die Liebe in allen Menschenherzen festsetzen können – in allen Menschenherzen, die dies für sich selbst entschieden und die diese Wahl getroffen haben.

Somit haben wir heute, hier und jetzt die Gelegenheit mittels des mächtigen Werkzeuges der Verfügung jede noch so verborgene dunkle Absicht und Tat der Orion-Eliten an das Licht der Weltöffentlichkeit zu bringen. Wer heute bereit ist, wer die Wahrheit ertragen kann und dadurch selbst heilen möchte oder die Welt heilen lässt, der ist jetzt eingeladen, das Licht in jene Orte zu lenken, die bis heute unterbelichtet sind. Es sind Orte in der feststofflichen wie feinstofflichen Welt, von denen dunkle Energien ausgehen, und es ist an der Zeit, auf die Umstände und auf die handelnden Wesenheiten den Lichtstrahl des
Himmels zu richten.



VERFÜGUNG ALS SCHÖPFERGOTT

Verfügung im Wortlaut

Ich (nenne hier deinen Namen)
verfüge als Schöpfergott und Kraft meines göttlichen Bewusstseins,
dass alle dunklen Taten und Absichten, die bis heute vor den Augen
der Menschheit verborgen blieben, an das Licht der Weltöffentlichkeit
gelangen.

Ich verfüge, dass dies jetzt geschieht.

Ich verfüge, gemäß meines göttlichen Willens, dass der Heilung der
Menschenherzen und der Heilung der Erde oberste Priorität in dieser
Schöpfung eingeräumt wird und dass dem dunklen Spiel auf dieser Erde
jetzt das endgültige Ende bereitet wird.

Ich verfüge, kraft meines göttlichen Bewusstseins, dass alle dunklen
Energien von dieser Welt verbannt werden! Diese Erde ist ein Ort des Lichts und eine Welt der Liebe.
Pause...

Ich verfüge als selbstbewusste und göttliche Wesenheit, die ich bin, dass
alle dunklen Mächte für ihre nun sichtbar werdenden Gräueltaten an der
Menschheit zur Verantwortung gezogen werden.

Vergebung ist auf dem Boden der Einsicht möglich und wer seine
Schandtaten mit Einsicht bekennt und sein Wesen in das Licht
verwandelt, dem soll vergeben werden.

Wer jedoch weiterhin der Dunkelheit dient, der wird von dieser Welt
verbannt, verbannt gemäß meiner Verfügung und auf Geheiß Gottes.

Ich verfüge, dass jeder dunklen Kraft der Zutritt auf diese Erde,
die sich jetzt in das Licht erhebt, auf ewig verwehrt bleibt.
Pause...

Ich bitte die aufgestiegenen Meister, die Erzengel und Engel, mit ihrem
heilenden Licht auf diesen Vorgang der Heilung einzuwirken, bis alles an
das Licht gelangt ist, bis die verantwortlichen zur Verantwortung gezogen wurden bis Vergebung geübt, bis die Menschheit befreit und die Erde geheilt wurde.

Ich bekräftige meine Anordnung:
Kraft meiner göttlichen Präsenz auf Erden ist jeder dunklen Kraft
der weitere Verbleib auf dieser Erde untersagt!
Pause...

Heute, hier und jetzt bin ich bereit, die Wahrheit zu sehen, und ich
bin bereit, die verborgenen Taten und Absichten der dunklen Kräfte in
Frieden anzunehmen.

Ich bin bereit, das Böse, das nicht weichen will, zu zerstören;
ich bin bereit, dem Bösen, das sich wandeln möchte, zu vergeben.
Ich bin bereit für diesen Dienst am Leben.
Pause...

Mein göttlicher Geist lenkt mein Licht, mein göttliches Bewusstsein
offenbart sich auf dieser Erde, meine Liebe ist allgegenwärtig.
Hiermit ist die Verfügung zur vollständigen Offenlegung aller dunklen
Absichten und Taten zur Kenntlichmachung der Ursachen und
Verursacher, sowie der Heilung der Menschenseelen und Heilung dieser
Welt, erlassen.

Alle Wesenheiten der Finsternis haben sich fortan danach zu richten.

Ich bin der Schöpfer der neuen Erde.
Ich bin die Wahrheit und das Leben.
Ich bin das ich bin in Gott.
SUREIJA OM ISTHAR OM
(Verfügung Ende)



DIE WAHL

Es ist geschehen, es ist verfügt, es ist erlassen und es wird sich ereignen. Die Energie ist freigesetzt, das Licht kann nun verstärkt fließen und erreicht bisher noch verborgene Orte auf den feststofflichen und feinstofflichen Ebenen dieser Matrix.

Diese Erde bewegt sich nun in einer neuen Dynamik dem Licht entgegen und die Menschheit heilt in einer neuen Intensität. Die Konfrontation mit der Finsternis ermöglicht neue Erkenntnisse und bewirkt bei vielen Menschen, dass sie sich abkehren von der Dunkelheit und dass sie alle Verbindungen zu den dunklen Herrschern der Zeit lösen und durchtrennen.

Niemand, der die Wahrheit, die sich nun offenbart,
gesehen hat, kann und wird weitermachen wie bisher!

Ein jeder hat die Wahl:
1) sich davor aus dem Staub zu machen oder
2) sich ihr zu stellen und ihr entgegenzutreten.

Wer dem Licht Gottes nun begegnet, hat die Wahl:
1) sich ganz davon absorbieren zu lassen oder
2) sich davon abzuwenden, sowie sich ein Schutz- und Heilungssuchender von dem Therapeuten und der Therapie abwendet, da er sich vor jeder Veränderung selbst fürchtet.

Heute, hier und jetzt ist verfügt, dass kein Stein mehr auf dem anderen
bleibt, es ist verfügt, dass sich der Menschheit alles offenbart, was bisher im Verborgenen noch wirken konnte.

Wer die Wahrheit erkennt, benennt und annimmt, wer den dunklen Fürsten dieser Zeit den Weg in das Licht bereitet oder sie den Weg in die eigene Zerstörung antreten lässt, der ist wahrlich ein Diener Gottes und zugleich Herrscher über sich selbst.

Die Verfügung für diese Zeit ist gegeben.

Das Leben entfaltet sich auf eine neue Weise, denn die Menschheit hat entschieden, hinter die Maske des Augenscheinlichen zu blicken und zu sehen, was ist. Der Schrecken geht nicht von der Dunkelheit oder von den Dunklen selbst aus, sondern von jenen Menschen, die sich ihr ergeben, die in Angst erstarren und nicht bereit sind, ihr Licht auf die Dunkelheit zu werfen.

Das Unbekannte und das unterschwellig Wirkende üben die stille Macht über ein ängstliches Bewusstsein aus.Keine offene Grausamkeit kann ein Menschenherz so in die Angst treiben, wie die verdeckt wirkenden Mechanismen der Angst, wodurch diese als allgegenwärtig erlebt wird, ohne dass sie zu greifen oder zu bestimmen ist.

Heute, hier und jetzt werden diese verborgenen Ängste sichtbar und sie werden überwunden!

Die Verfügung für diese Zeit ist das Mittel dafür und bewirkt, dass die Wahrheit auf allen Ebenen hervortritt. Anlass zu großer Freude ist gegeben, denn in den kommenden Wochen und Monaten wird diese auf den Kopf gestellte Welt zurechtgerückt. Die Transparenz geht der Transformation voraus.

Wir haben den Weg des goldenen Zeitalters auf Erden betreten und wir sind heute, hier und jetzt damit beauftragt, das ewige Friedensreich auf Erden zu errichten.

Wir haben gewartet und erwartet, wir haben Heilungen erlangt und wir sind bereit, neue Heilungen zu erhalten. Von nun an herrscht die Wahrheit, von nun an durchdringt das Licht alle Bereiche dieser Welt, von nun an ist der neue Status der Menschheit in dieser Matrix wirksam: Im Lichte der Weltöffentlichkeit verliert das Dunkle seine Macht und wird das Böse ausgelöscht.

Gemäß meinem göttlichen Bewusstsein ist den
Menschen verkündet und für diese Welt verfügt:

Wer bereit ist, das ewige Leben zu empfangen,
erhält es aus den Händen des Schöpfers.

SUREIJA OM ISTHAR OM
Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben.
Das göttliche Selbst, das Licht und die Liebe
offenbaren sich durch mich.

Ich bin das ich bin.
Jahn J Kassl

Geliebte Menschen,
gebt diese Verfügung weiter, damit sie in die dafür bestimmten Hände gelangt. Heute ist es essenziell, dass ihr aus eurer Seelenkraft heraus handelt und euch von eurem göttlichen Bewusstsein inspirieren und führen lässt. Die Erde ist in der Tat in eurer Obhut, sobald ihr erkennt, wie mächtig ihr durch euer Licht seid.
Ich bin MEISTER EL MORYA



ABSCHLUSSBESTIMMUNGEN
1) Wiederholt die „Verfügung im Wortlaut“ so es sich euch zeigt
2) Übersetzt die Verfügung in alle Sprachen der Welt.
3) Reicht diese Worte als Zeichen eurer Selbstbestimmung weiter, bis sie im entlegensten Dorf der Welt Gehör finden.
Denn niemand kann einer kollektiven Energie, der eine liebende Verfügung eines Schöpfergottes zugrunde liegt, wirkungsvoll und auf Dauer widerstehen.

Das Böse gelangt an das Licht der Weltöffentlichkeit und wird geschwächt, ehe es sich ganz auflöst. Verfügt dies als selbstbewusste erwachte Schöpfergötter in Menschengestalt, die die menschlichen Begrenzungen überwunden haben.

Was können wir tun, um diesen Ereignissen der Zeit eine völlig neue Wende zu geben? Hier ist das Werkzeug! Damit erretten wir die Welt, dadurch gehen wir, so wie es uns beschieden ist, ein in den Himmel und wir kehren zurück zu Gott.

In unendlicher Liebe
Jahn J Kassl

Die Waffen nieder! Erste Verfügung für diese Welt – Jahn J Kassl:
http://www.lichtweltverlag.com/de/blog/verfuegung-fuer-diese-welt/index.html